Aktuelle Nachrichten


05.03.2020Parlamentarisches Frühstück: Wald im Klimawandel - Was ist zu tun?

Die Plattform Forst & Holz hat am 05. März 2020 ein parlamentarisches Frühstück im Bistro des Käfer-Bundestagsrestaurant veranstaltet.

Auf der ca. eineinhalbstündigen Veranstaltung referierten Herr Dr. Jens Jacob vom Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz und Vorsitzender der Forstchefkonferenz zum Thema "Klimakrise in der Forstwirtschaft: Was ist politisch zu tun?" und Herr Prof. Dr. Bernhard Möhring, Abteilung für Forstökonomie der Georg-August-Universität Göttingen, zum Thema "Klimawandel ist nicht aufhaltbar: Braucht es eine Novelle des Forstschäden-Ausgleichsgesetzes?".

In den sich jeweils anschließenden Diskussionsteilen konnten die rund 35 interessierten Teilnehmer die Themen weiter vertiefen.

Die Pressmitteilung der Plattform Forst & Holz zur Veranstaltung finden Sie hier.